»Dia-2200-mini«

Das neue Konzept für den Service von Diamant-Werkzeugen – auch ein Ergebnis aus über 25 Jahren erfolgreichem Bau von EDG-Funkenerosions-Maschinen für die PKD-Bearbeitung

Mehr als 40 Jahre nach der Entdeckung der Funkenerosion für die PKD-Bearbeitung durch LACH DIAMANT, wieder eine »Premiere« - die »mini« als die maximale Alternative zur »Dia-2100-classic«.

Das Konzept der »Dia-2200-mini« erfüllt die weltweit gestiegenen und veränderten Ansprüche an den Service von Diamant-Werkzeugen (PKD).

Vorrangig gilt dies für Diamant-Werkzeuge zur Bearbeitung bekannter Holz- und Holzwerkstoffe, PCB-Leiterplattenmaterialien, Kunststoffe und NE-Metalle.

Der Tradition der LACH DIAMANT-Maschinenbaureihe - beginnend mit der legendären »M-1050-automatic« - folgend, wurde für die »mini« eine Reihe von Besonderheiten entwickelt, die eine leichte Handhabung für den Servicebetrieb ermöglichen.

Beispielhaft ist

  • die moderne Menüführung am Bildschirm
  • basierend auf Microsoft-Windows®
  • das präzise 3D-Einmessen von Einzelwerkzeugen oder Werkzeugsätzen
  • das einfache und schnelle Umrüsten der Maschine
  • für verschiedene Werkzeugtypen
  • der ergonomische Aufbau mit dem Vorteil der unmittelbaren Nähe zur Maschine und zum Werkzeug
  • die hohe Produktionssicherheit durch dreifach gesichertes Feuerschutzsystem (Feuerwarnsystem + 2fach Feuerlöschsystem)
  • die Kompaktbauweise, mit der die Maschine designed ist
  • die Standfläche, die die Zugänglichkeit an die Aggregate nicht beeinflusst