PKD- und CBN-Schneidplatten

PKD-Schneidplatten

Drehwerkzeuge mit Schneiden aus polykristallinem Diamant (PKD) werden erfolgreich in der Bearbeitung von Aluminium und sämtlichen NE-Metallen eingesetzt und kommen bevorzugt in der Serienfertigung von Werkstücken vor. PKD-Werkzeuge zeichnen sich durch eine gute Wärmeabfuhr aus dem Schneidenbereich aus und sind somit äußerst produktivitätssteigernd.

CBN-Schneidplatten

Die Hauptanwendungsgebiete von CBN-Schneidplatten sind das Fertig-Drehen von gehärteten Stählen und Grau-Guss. CBN (Kubisches Bornitrid), welches in seiner Härte nur noch vom Diamant übertroffen werden kann, wurde entwickelt um Werkstoffe zu zerspanen, die mit PKD nicht bearbeitet werden können. Das Drehen oder Fräsen ist kein Problem für CBN-Schneidplatten, da der Schneidstoff über eine extrem hohe Wärmehärte verfügt.

Maximale Produktivität und Wirtschaftlichkeit dank verschleißfestem PKD

Beste Oberflächengüte durch maximale Schneidkantenschärfe

Service für Neubestückung der Schneidplatten 

Schneidplatten für Drehoperationen

  • kundenspezifische Abmessungen möglich
  • Klemmhalter nach ISO-Nummernschlüssel konfigurierbar

DCMW

VCMW

CCMW

TCMW

CPMW

Schneidplatten für Bohroperationen

  • kundenspezifische Abmessungen möglich
  • Klemmhalter nach ISO-Nummernschlüssel konfigurierbar

WCGX

WCGW

Schneidplatten für Fräsoperationen

  • kundenspezifische Abmessungen möglich
  • Klemmhalter nach ISO-Nummernschlüssel konfigurierbar

CPGW

LDHW

SEGW

Vollschicht-Schneidplatten

  • kundenspezifische Abmessungen möglich
  • Klemmhalter nach ISO-Nummernschlüssel konfigurierbar

TFGN

ISO-Nummernschlüssel für Schneidplatten

ISO-Nummernschlüssel für Klemmhalter

Katalog

Drehen mit Diamant- und CBN-Werkzeugen

Individuelle Sonderlösung

Standardisierte Werkzeuge stoßen bei komplexen Anwendungen schnell an ihre Grenzen.

Gibt es keine passenden Lösung für Ihre spezielle Anwendung? Gerne entwickeln wir für Sie Ihr ganz individuelles Sonderwerkzeug.

Sprechen Sie uns an!