Von der Renaissance metallgebundener Diamant- und CBN-Schleifscheiben bis zum CNC-Abrichten mit »drebojet-plus«

26.03.2018

Von der Renaissance metallgebundener Diamant- und CBN-Schleifscheiben bis zum CNC-Abrichten mit »drebojet-plus«

Zunächst müssen wir den Begründern dieser herausragenden Messe für die Schleiftechnik – dem Fachverband der Deutschen Präzisions-Werkzeugschleifer – ein großes Kompliment machen. Was hier aus kleinsten Anfängen geschaffen wurde, ist für diese mittelständisch geprägte Industrie beispielhaft – denn heute kann man vorbehaltlos von der „GrindTec" als eine Messe mit internationalem Charakter über die Grenzen Europas hinaus sprechen.

Auf dieser „Bühne" präsentierte LACH DIAMANT erstmals metallgebundene Diamant- und CBN-Profilschleifscheiben, die das Gen haben, das Serienschleifen von Werkstücken aus Hartmetall, gehärteten Stählen und Keramiken zu revolutionieren.

Das von LACH DIAMANT entwickelte »contour-profiled«-Verfahren ist ein „Kostenkiller" im positiven Sinne. Bisherige Schleifzeiten mit beispielsweise kunstharz/hybrid-gebundenen Schleifscheiben können bis zu 60 % gesenkt werden.

Die im Tiefschliff eingesetzten Profilschleifscheiben reduzieren z.B. bei Gewindeschneidplatten erforderliche Arbeitsgänge von  bisher 2 - 3 auf einen einzigen.

Das von LACH DIAMANT entwickelte Herstellverfahren erlaubt die Anfertigung nahezu jedes Profils – konkav oder konvex – bei kleinsten Toleranzen bis zu 0,005 mm.

Dazu garantieren metallgebundene Schleifscheiben von LACH DIAMANT maximale Standzeiten, die bisher eingesetzte Kunststoffbindungen übertreffen.

Für den Service – d.h. das Re-Profilieren zum Nachschärfen eingesandter »contour-profiled«-Diamant- und CBN-Schleifscheiben – garantiert LACH DIAMANT für eine 100 %ige Wiederherstellung bzw. Reproduzierung des ursprünglichen Profils und Genauigkeit – und das für mehrere Male.

Allein schon deshalb sollte es sich lohnen, LACH DIAMANT auf die Probe zu stellen.

Das Abrichten mit der Diamant-Abrichtrolle »drebojet-plus« – hervorgegangen aus der anfangs der 80er Jahre vorgestellten PKD-Diamant-Abrichtrolle »drebojet« – lässt auch hier aufhorchen. »drebojet-plus«-Abrichtrollen sind nämlich in der vorgestellten Ausführung für das CNC-Abrichten bzw. Profilieren konventioneller Schleifscheiben – und z.B. von keramischen CBN-Schleifscheiben servicefrei – d.h. sie müssen nicht mehr für aufwendigen Service an den Hersteller zurückgeschickt werden.