LACH DIAMANT präsentiert auf der AMB 2018: Monoblock-PKD-Fräser für High Performance Cutting (HPC)

13.08.2018

Monoblock-PKD-Fräser für High Performance Cutting (HPC)

Als LACH DIAMANT im November 2004 mit dem Hessischen Innovationspreis für die neu entwickelte Technologie zur kosten- und zeitsparenden Bearbeitung von Aluminium-Bauteilen mittels des »dia-compact«-Monoblock-Diamant-Fräsers ausgezeichnet wurde, sagte man schon „effizienter geht's nicht ...".

Ging aber doch – wie die Entwicklung »Cool Injection-Plus» Kühlung direkt durch die PKD-Schneidplatte – beispielsweise – beweist.

Maximale Standwege, extrem hohe Schnittwerte und Vorschübe sind heute bei maßgeblichen Automotive-Herstellern und -Zulieferern durch den Einsatz von LACH DIAMANT-Monoblock-Fräsern selbstverständlich.

Dazu werden perfekte Oberflächengüte und Bauteilgenauigkeit erreicht – hinzu kommen Taktzeitreduzierungen von 50 % und mehr.

Der PKD-Monoblock-Fräser von LACH DIAMANT wird komplett montiert und gewuchtet mit dem Adapter Ihrer Wahl ausgeliefert und kann – ohne Einstellaufwand – sofort auf die Maschine.

Mehr Information auf der AMB in Stuttgart, Halle 3, Stand 3E23 oder unter

www.lach-diamant.de oder individuelle Beratung durch den LACH DIAMANT-Anwendungstechniker             office@lach-diamant.de